Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrem Gerät gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches
auf der Internetseite gültig sind („session-cookies“). Wir verwenden diese ausschließlich während Ihres Besuchs unserer Internetseite.


 

Kontakt

RiesKraterMuseum Nördlingen
Eugene-Shoemaker-Platz 1
86720 Nördlingen

Tel.: (09081) 84710
Fax: (09081) 84720

E-Mail: Rieskratermuseum [at] noerdlingen.de

Achtung!

Sehr geehrte Besucher!

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus bleiben auf Beschluss der Bayerischen Staatsregierung alle staatlichen Museen zum Schutz der Bevölkerung vor Ansteckung bis auf weiteres für den Besucherverkehr geschlossen.

Dies betrifft auch das RiesKraterMuseum.

Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihren Besuch zu einem späteren Zeitpunkt . Wir werden Sie an dieser Stelle über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden halten.

First light

Die erste Aufzeichnung eines Meteors am 24.03.2020 mit unserer Allsky Kamera auf dem Dach des Museums:

M20200324 214032 P bearb klein

ESA-Astronauten im Ries

In der Woche vom 2.-7. September hatten RiesKraterMuseum und ZERIN Astronauten und Fachleute der ESA (European Space Agency) und ihre Instruktoren zu Besuch.
Der Rieskrater war die erste Station im Rahmen des Trainingsprogrammes "PANGAEA 2018" in der Astronauten geowissenschaftliche Grundlagen sowie Denk- und Arbeitsweisen von Geologen und Planetologen nähergebracht werden.

Mehr Informationen:

ESA Website - What is Pangaea

ESA Blog zu Pangaea